weitere Laufszene Events
Samstag, 1. Oktober 2022

Impressionen vom Walk

Was für ein Tag! Der engelhorn sports AdventureWalk Pfälzerwald, dieses Abenteuer Wandern von Grünstadt durch ein wunderbares Stück Natur bis nach Carlsberg, hat alle Erwartungen übertroffen.

Damit ihr euren Wandertag aber noch einmal in vollen Zügen genießen könnt, findet ihr hier einige Links:

>>> Eure Wanderzeiten & Urkunden findet ihr hier: Erinnerungen

>>> Ein Fotoalben mit tollen Impressionen findet ihr bereits auf unserer Facebookseite.

Wir wünschen euch einen wundervollen Start in die neue Woche & bis zum nächsten #AdventureWalk!

Rückblick #AdventureWalk

AdventureWalk Pfälzerwald und PfalzTrail mit starker Bilanz

Ein langes Wochenende in Carlsberg, zwei beliebte Klassiker im Pfälzerwald und viele strahlende Gesichter, denen das wechselhafte Wetter nichts anhaben kann. Zufrieden haben die Organisatoren ihre Bilanz gezogen nach dem engelhorn sports AdventureWalk Pfälzerwald am Samstag sowie tags darauf dem engelhorn sports PfalzTrail powered by On. „Das war wieder das erhoffte ultimative Outdoor-Wochenende mit ganz viel Natur und Bewegung – und noch mehr guter Laune. Besonders die Wanderer und Trailer wissen schließlich genau: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung“, sagt Günter Frietsch von der Laufszene Events GmbH, die das kleine, feine und ein Stück schon kultige Outdoor-Festival im schönen Carlsberg zwischen Kaiserslautern und Bad Dürkheim nun bereits zum dritten Mal veranstaltet hat.

„Und herzlichen Glückwunsch natürlich an alle Finisher, die bis zum Schluss durchgezogen und sich bei den keineswegs einfachen äußeren Bedingungen die gute Laune nicht verderben lassen haben“, betont Günter Frietsch mit Blick besonders auf die 800 Teilnehmer, die sich am Samstagfrüh beim engelhorn sports AdventureWalk auf den Weg gemacht haben. Vom Stadtpark in Grünstadt ging es im Biosphärenreservat Naturpark Pfälzerwald bis Carlsberg, entweder über 50 oder 30 Kilometer.

Am Sonntag waren dann 850 Läuferinnen und Läufer beim engelhorn sports PfalzTrail powered by On am Start. Die längste Distanz, den PfalzTrail über 36 Kilometer samt 780 Höhenmetern, gewann Pierre-Emmanuel Alexandre vom Team Salomon in exakt 2:30 Stunden deutlich vor Benjamin Fuchs (Willpower / 2:45:28) und Marco Maurer (LLG Wonnegau / 2:48:26). Bei den Frauen setzte sich die Darmstädterin Christine Erdbrink in 3:12:02 Stunden vor Stella Wernicke (TSG Heidelberg / 3:26:41) und Ines Trumpfheller (Erbach / 3:33:58) durch.

Ein Angebot für die ganze Familie war der engelhorn sports PfalzTrail powered by On auch diesmal - besonders erfreulich dabei die stetig steigende Teilnehmerzahl beim Nachwuchs mit 150 Bambinis und Kids. Zudem gab es den BaseTrail über 21 Kilometer, den Lennart Nies (TV Maikammer / 1:29:25) sowie Irena Ambrozova (Spiridon / 1:53:49) für sich entschieden. Den On FunTrail über 10,5 Kilometer gewannen Benjamin Kass (Pfälzer Blitze / 48:02) und Kathleen Heine (VdH Sandhausen / 55:54).

Und dann steht beim Outdoor-Wochenende in der Pfalz natürlich immer auch der gute Zweck im Mittelpunkt. Die diesjährige Spende über mehr als 800 Euro der Laufszene Events GmbH in diesem Jahr geht an die Freiwillige Feuerwehr in Carlsberg. „Dieser Aspekt gehört für uns genauso dazu, regionale Projekte vor Ort zu unterstützen. Die Freiwillige Feuerwehr Carlsberg leistet ganz wichtige Arbeit, umso mehr freuen wir uns, den Brandschützern diesmal den großen Spendenscheck überreichen zu können“, sagt Günter Frietsch.

Wir sind zu Gast in der Natur

Take nothing but memories - Leave nothing but footprints.

Wir sind zu Gast in der Natur und möchten ihr mit Respekt begegnen. Daher ist es uns ein großes Anliegen, den AdventureWalk so nachhaltig und umweltschonend wie nur möglich zu gestalten. Daher bitten wir euch keinen Abfall liegen zu lassen – bitte nehmt Essensreste bzw. Verpackungsmaterialien wieder mit oder entsorgt sie im vorgesehenen Behältnis am nächsten Verpflegungspunkt. Benutzt bitte weiterhin nur die gekennzeichneten Wege – das hilft, nicht verloren zu gehen und schützt gleichzeitig die Umwelt. Weiterhin gilt ein absolutes Rauchverbot in den Wälder.

Triple-Pokal

Als Belohnung für eure Treue und für das AdventureWalk Triple gibt es natürlich auch im diesen Jahr einen ganz besonderen Pokal. Wer also an allen drei AdventureWalks teilnimmt, der darf sich im Oktober beim AdventureWalk in der Sächsischen Schweiz einen in liebevoller Handarbeit gestalteten Triple-Pokal bei uns abholen.

Druckpartner: SAXOPRINT

Wir setzen mit unserem Partner SAXOPRINT auf Nachhaltigkeit.
SAXOPRINT ist seit 10 Jahren als Druckpartner der Laufszene am Start!

Wir drucken nachhaltig: mit umweltfreundlichen Papieren, klimaneutralem Druck und 100% Naturstrom.
Wir legen Wert auf Qualität: Made in Germany mit modernsten Maschinen und unserem SAXOPRINT Qualitätsversprechen.
Wir sind günstig: Flyer, Visitenkarten, Broschüren, Plakate und vieles mehr gibt es bei SAXOPRINT mit Bestpreis-Garantie.

>>> MEHR ERFAHREN

Neuer Wandertermin

Liebe AdventureWalker,

es sind schwierige, manchmal auch unruhige Zeiten – dennoch blicken wir mit voller Vorfreude auf die bevorstehende Wandersaison und freuen uns riesig, dass ihr mit dabei seid. Im Zuge der Planungen zum engelhorn sports AdventureWalk im Pfälzerwald ist es jedoch notwendig geworden den bisher geplanten Termin zu verschieben. Der AdventureWalk wird daher am 1. Oktober 2022 stattfinden.

Alle bisher angemeldeten Teilnehmer haben bereits eine persönliche Email von uns erhalten.

Wir freuen uns auf euch und sportliche Grüße
Euer Team der Laufszene

Anmeldung für 2022

Nach dem AdventureWalk ist vor dem AdventureWalk. Nehmt daher den Schwung und die positive Energie gleich mit ins nächste Jahr und meldet euch zum Early Bird Preis jetzt schon für den engelhorn sports AdventureWalk im nächsten Jahr an. Dieser wird am Samstag, den 17. September 2022 stattfinden. Nutzt die Chance und sichert euch einen der ersten Startplätze!

>>> ZUR ANMELDUNG

Oder besucht uns auch bei einem anderen #AdventureWalk - Wir freuen uns auf euch!

>>> ZUM ADVENTUREWALK IN DER SÄCHSISCHEN SCHWEIZ

>>> ZUM ADVENTUREWALK IN THÜRINGEN

ReOpening Cabalela

Endlich sind wir wieder da! Wir öffnen unser Cabriobad und unsere 5 Sterne Premium Sauna ab Montag, den 30.08.2021.

CabaLela, das Cabriobad im Leiningerland

Familien- und Freizeitbad mit Saunalandschaft, Schwimm- und Nichtschwimmerbecken, Eltern-Kind-Bereich, Gastronomie im Innen- und Außenbereich, Cabrio-Dach verlängert die Open-Air-Saison, Freizeitgelände

5 Sterne Wellness- und Saunawelt
1000 m² Saunalandschaft, große Aufguss-Sauna, Finnische Sauna, Stollen- und Blockhaussauna, Tepidarium, Rötharium, Osmanisches Bad, Dachterrasse mit Panoramablick in die Rheinebene bis zum Odenwald, großzügiger Außenbereich.

In unserem attaktiven Gastrobereich im Familien- und Freizeitbad CabaLela genießen Sie mediterrane und pfälzische Frische-Küche. Bei schönem Wetter entspannen Sie auf unserer Sonnenterrasse mit Blick über Grünstadt.

>>> ZUR WEBSEITE

#WeUnited - Jetzt erst recht!

Die verheerenden Überflutungen in Rheinland-Pfalz, NRW, Sachsen und Bayern machen uns sprachlos. Viele Menschen verloren ihr Leben, viele Menschen stehen vor ihren vernichteten Heimen und Lebensgrundlagen.

Wir alle sind gefragt, hier nicht tatenlos zuzusehen, sondern uns im Rahmen unserer Möglichkeiten aktiv miteinzubringen. Das wollen wir gemeinsam mit euch leben.

Ihr habt die Möglichkeit, im Rahmen unseres Anmeldeverfahrens eine Geldspende für die Flutopfer abzugeben. Unser Partner, das Deutsche Rote Kreuz, leitet eure finanzielle Unterstützung direkt weiter und ist selbst auf allen Ebenen bei der Hilfe mit eingebunden.

#WeUnited – Jetzt erst recht!!!

Was tun fürs Klima

„Alleine erreichen wir wenig, gemeinsam erreichen wir viel mehr!“ Dieses Zitat von Helen Keller trifft auch auf CarlundCarla.de und deren treue Kunden zu. Im Jahr 2020 konnten gemeinsam ganze 312.256 Kilometer kompensiert und somit ein Kohlendioxid-Ausstoß von 70 Tonnen neutralisiert werden. Wenn ihr also auch einmal einen Transporter oder Kleinbus mieten und dabei auch noch gutes für unseren Planeten tun wollt, erfahrt ihr hier im Artikel mehr.

>>> ZUM BLOGBEITRAG